Back to LanguageTool Homepage - Privacy - Imprint

Ausbleibende Fehlerneldungen/nicht erkannte Fehler?! (III)

Hallo zusammen,
ich hatte in diversen Texten einige Sätze, bei denen ich erwartet hätte, dass das Tool diese als fehlerhaft meldet. Manchmal sind die Sachverhalte ja nicht so eindeutig “fehlerhaft” wie man auf den ersten Blick vermuten mag, Aktuell geht es um folgenden Satz, der in einem Angebot die Aufgabenstellung des Kunden beschreibt:

Sie wüschen eine professionelle Umsetzung der Aufgabe mit modernen Werkzeugen, die dem Anspruch Ihrer Kunden gerecht wird.

Beste Grüße
Andreas

PS: Man landet wohl im Konjunktiv II.
Dann müsste es aber auch heißen „…, die dem Anspruch Ihrer Kunden gerecht würde.“

Hallo @AnSc!

Danke für den Input! Dieser Fehler kann in der Tat schnell mal passieren. Und tendenziell sprechen unsere Nutzer:innen eher darüber, was sie “wünschen” und nicht, was sie waschen würden…

Unser Team hat sich dieses Thema sofort vorgeknöpft.

1 Like

Ich vermute auch, dass die Wahrscheinlichkeit stark dafür spricht, dass eigentlich mit “n” formuliert werden sollte.