Back to LanguageTool Homepage - Privacy - Imprint

[DE] Ansprache nur mit Titel

Moin liebes LanguageTool-Team

Sehr geehrter Polizeimeister
Sehr geehrter Doktor
Sehr geehrter Doktorin
LT: “Fehlt evtl. eine Anrede wie „Herr Polizeimeister“ oder „Frau Polizeimeister“?”

Das ist kein Fehlalarm, da hier wirklich ein Herr oder Frau fehlt, doch ist das Absicht. Manche Personen werden weder mit Vor- noch mit dem Nachnamen angesprochen, sondern nur mit ihrem Titel, zum Beispiel euer Ehren (Richter/in) oder sehr geehrter Staatsanwalt. Zwar ist das mehr die Ausnahme, als die Normalität, weswegen ich euch nur darauf ausmerksam machen möchte. Mir fällt selbst keine gute Idee, um einen Fehlalarm oder einen echten Fehler zu vermeiden. Der Nachname Richter gibt es schließlich.

Ich würde nur vorschlagen, die Beschreibung anzupassen bzw. zu ergänzen mit dem Zusatz “nur in seltenen Fällen wird auf “Frau” oder “Herr” verzichtet.”

Eure Meinung würde mich interessieren. Es kann ja sein, dass ich was verpasst habe.

Grüße Dallun511