Back to LanguageTool Homepage - Privacy - Imprint

Outlook Add-Inn Integration funktioniert nicht

Hallo!

Vorab, in Word funktioniert das Tool einwandfrei.

In Outlook 2013 wird beim Start das Add-Inn warum auch immer nicht aktiviert, obwohl es in Optionen, Add-Ins, Gehe zu, steht als Kästchen: LanguagerTool Plus for Outlook angezeigt wird.
Aber im Kästchen ist kein Haken.

Setze ich nachtraglich den Haken in dieses Kästchen, funktioniert alles wie früher.

Schließe ich Outlook 2013 und starte erneut, fehlt das Häkchen im Kästchen und es funktioniert nicht.

Was mache ich falsch?

Vorab vielen Dank für eure Hilfe !

Leider bietet LanguageTool Plus keine Unterstützung mehr für Outlook, deshalb können wir dort auch keinen Support mehr anbieten. Gerne können wir Ihr Abo vorzeitig kündigen, wenn das für Sie ein großes Problem ist.

Gibt es einen bestimmten Grund dafür, dass Outlook nicht mehr unterstützt wird? Seit wann wird es nicht mehr unterstützt? Ist der Code für die Microsoft Office Erweiterung Open Source, sodass man sich an der Entwicklung dafür beteiligen könnte? Ich konnte dazu noch nichts finden.

Das wäre für mich ebenfalls ein wichtiges Feature und ich würde mich freuen, wenn es vorhanden wäre.

Die Nachfrage war leider im Vergleich zu unserem Aufwand nicht hoch genug. Open Source ist das Add-on nicht.

Das ist sehr schade. Aber vielen Dank für die sehr schnelle Antwort!

Hallo LT-Team,

hab seit längerem die kostenfreie Version getestet und wollte Euch nun auch für Eure Arbeit ein Abo zukommen lassen. Jetzt sehe ich dass Outlook (stelle gerade dahin um) nicht mehr unterstützt wird :frowning:

Das ist sehr schade, da ich dachte gerade beim schreiben von E-Mails ist Euer Tool genau das richtige.

Gibt es eine Lösung es trotzdem kombiniert zu nutzen? Ich denke da an die Offlineversion oder Word als Engine usw.

Viele Grüße
Markus

Hallo Markus, tut mir leid, aber es ist weiterhin kurzfristig keine Outlook-Unterstützung geplant.