Back to LanguageTool Homepage - Privacy - Imprint

[de] Anrede wird nicht erkannt


(Ettore Atalan) #1

Hallo,

LanguageTool in seiner aktuellen Version scheint eine Anrede nicht als solche zu erkennen.

Beispiel:

Sehr geehrter Herr Müller

vielen Dank für Ihre Hilfe.

Das fehlende Komma am Ende der ersten Zeile wird nicht als Fehler erkannt. Stattdessen wird das kleingeschriebene Wort (vielen) am Anfang der zweiten Zeile als Fehler gewertet.

Gruß
Ettore


(Jan Schreiber) #2

Danke für die Fehlermeldung. Ich habe versucht, das zu verbessern, war aber leider nicht erfolgreich. Siehe https://github.com/languagetool-org/languagetool/commit/88174255d7b4ca7fb786f6e2801841ab269aa4e3


(Jan Schreiber) #3

Ab morgen sollte die Online-Version das können, zumindest in den wichtigsten Fällen. Ich bleibe dran.


(Ettore Atalan) #4

Das ging ja schnell. Vielen Dank!

Gruß
Ettore


(Michael) #5

Der Fehler ist offenbar nur zum Teil gelöst. Zumindest in LibreOffice wird die Kleinschreibung nach der Anrede immer noch moniert.

Bildschirmfoto


(Jan Schreiber) #6

Leider wahr. Das Problem stört mich schon seit Tag 1, lässt sich aber in XML nicht lösen. Da müsste einer der “Javaner” ran.