Back to LanguageTool Homepage - Privacy - Imprint

[de] Bug: Satzanfang wird nach nach wörtlichen Rede nicht erkannt. "Alle"


(Jeremy S.) #1

Moin

Dieses Mal ein richtiger Fehler, wo wohl das Languagetool den Satzanfang nicht erkennt.

Satz: Dark Dallun sagte: sagte: „Sie hat nicht aufgepasst und dann hat sie den Boden geschliffen. Mit 120 km/h.“ Alle wunderten sich, als sie 120 km/h hörten.
Fehler: "Außer am Satzanfang werden nur Nomen und Eigenennamen großgeschrieben."

Der Satz vor "Alle" war beendet und der Punkt wurde nicht vergessen und trotzdem soll Alle kleingeschriben werden. Dies ist ein Fehler von Tool.

Bitte beheben.

Euer Dallun511


(Jeremy S.) #2

Um diesen Fehler zuverdeutlichen, habe ich einen Screenshoot für Euch erstellt.

Euer Dallun511


(Jeremy S.) #3

Das LanguageTool hat Probleme einen Satzanfang mit "Alle" nach den Ausführungszeichen zu erkennen.

Bitte fixen.

Euer Dallun511


(Jeremy S.) #4

Fehler in Bearbeitung?

Grüße Dallun511


(Knorr) #5

Ich habe den Fehler eben behoben. Es war gar nicht so offensichtlich, wodurch der Fehler verursacht wird, da er nur auftritt, wenn der Satz mit einer aus einem Buchstaben bestehenden Abkürzung (hier: "h") endet.


(Jeremy S.) #6

Vielen Dank freut mich zu hören. Wundere mich nur, dass dieses Problem schwerer war, als gedacht.

Grüße Dallun511