Back to LanguageTool Homepage - Privacy - Imprint

[DE] Fehlalarm oder berechtigter Alarm?

Moin liebes LanguageTool-Team

Gevatter Tod mit seiner strahlend weißen Todessense und B-Black Dallun mit seinem einen Katana in seiner Schneide an seiner linken Hüfte.
LT: “Möglicherweise fehlende grammatische Übereinstimmung des Genus (männlich, weiblich, sächlich - Beispiel: ‘der Fahrrad’ statt ‘das Fahrrad’).”

Ich poste es hier, weil ich mir nicht absolut sicher bin, ob es sich um einem Fehlalarm handelt oder nicht. Ich tendiere zu einem Fehlalarm, aber sicher sagen, kann ich es nicht.

Grüße Dallun511

… ist korrekt, also in LT ein Fehlalarm.

Ein Therad wurde angelegt.

Statt “Schneide” müsste es hier “Scheide” heißen. Die Schneide ist der scharfe Teil einer Klinge, zu “Scheide” siehe Bedeutung 1 im Duden.
https://www.duden.de/rechtschreibung/Scheide

1 Like


Quelle: Ein Bild aus Wikipedia Thema Katana

Du hast vollkommend recht und jetzt darf alles was ich geschriebe habe, korriegieren, weil ich es immer Falsch geschrieben habe. Einer der Gründe, warum ich so viele verbotene Wörterlisten habe, damit so was nicht passiert, weil viele Wörter nur einem Buchstabe als Unterschied haben. Z. B. Der Nachtisch (synonym Nachspeise) und der Nachttisch (Gegenstand)

Der Nachtisch habe ich geblockt, weil ich genau das vermeiden möchte.

Ich danke dir Jan, du bist ein weiser Schreiber. Nur wundert es mich, dass du erst jetzt mich daran erinnerst. Dieser Fehler dürfte mehr als nur einmal in diesem Forum von mir zu finden sein.

Wenn du die Funktion “Suchen und Ersetzen” verwendest (was ich sehr empfehlen würde), sei bitte vorsichtig! Man kann sich damit einen Text ganz übel kaputtmachen.

Aber mit den Optionen “Groß- und Kleinschreibung beachten” sowie “Nur ganze Wörter suchen” müsste es klappen.

Ich habe das erstmal per Hand gemacht, aber nur Band 02. Band 01 mache ich später. Das ist mir jetzt zu aufwendig und außerdem muss ich sowieso nur rüberschauen. Das befindet sich in der Korrekturphase, wofür ich mir Zeit lasse.

Ich überlege nur, ob ich aus Scheide Schwert- oder Katanascheide mache. Leider kennt das Wörterbuch Katanascheide nicht und das LanguageTool auch nicht.

Am besten ist es wahrscheinlich, wenn du hin und wieder wechselst.