Back to LanguageTool Homepage - Privacy - Imprint

[DE] "Nachdem" oder "nach dem"


(Jeremy S.) #1

Moin liebes LanguageTool-Team

Wie euch bekannt ist, wird '“nachdem” unter bestimmten Vorraussetzungen zusammengeschrieben.

Beispiele:
Sie sagte, dass sie, nachdem sie aufgestanden ist, nach Kopfschmerztabletten gesucht hatte.

Dallun konnte sich sehr leicht befreien und trat einen Polizisten nach dem anderen nieder.

Nachdem sie gegessen haben, checkte Ryu das Flugzeug und sie stiegen danach ein.

In diesen Beispielen wird mal “nachdem” zusammen und mal getrenntgeschrieben, was durch eine Regel hingewiesen wird, denn in den Beispielen ist ein Muster zu erkennen.

Sehen wir uns dafür dieses einfache Beispiel an. Nach dem er die Treppe heruntergegangen ist, verließ er das Haus.

Nachdem” müsste hier zusammengeschrieben werden, weil es sich um einen Satzanfang und einer Zeitabgabe handelt. Wann hat er das Haus verlasen? Nachdem er die Treppe heruntergegangen ist.

Hier könnte eine Regel gute Arbeit leisten, denn zurzeit ist es dem LanguageTool egal, ob getrennt oder zusammen. Ein weiteres Beispiel.

Sie sagte, dass sie, nach dem sie aufgestanden ist, nach Kopfschmerztabletten gesucht hatte, weil sie einen Kater hatte.

“Nachdem” muss auch hier zusammengeschrieben werden, aber hier sie man ebenfalls ein Muster. nachdem steht zwischen ein Komma und ein Personalpronomen, wodurch dies auch kein Problem sein sollte.

Jetzt das letzte Beispiel, welches schwer ist.
[…], denn nachdem letzten Block können sie nach Hause gehen.
Hier könnte das LanguageTool falsch analysen, was zur Fehlalarmen führen kann, weswegen ich vorschlagen würde, hier nichts zutun, außer ich kriegt es besser hin, als ich denk, denn die Fehlalarme mit “welchen” nerven ziemlich. Hier muss “nachdem” getrenntschrieben werden.

Grüße Dallun511


(Knorr) #2

Für die Fälle, in denen "Nach dem " am Satzanfang steht, wird nun ein Fehler gemeldet.


(Jeremy S.) #3

Das sollte auch reichen. Ich danke dir.

Grüße Dallun511