Back to LanguageTool Homepage - Privacy - Imprint

[de] Reiner wird nicht als Vorname erkannt


(Jeremy S.) #1

Moin.

Der Vorname "Reiner" wird vom LanguageTool nicht erkannt und als Fehler gekennzeichnet.

Bitte als Ausnahmeregel hinzufügen.

Euer Dallun511.


(Jeremy S.) #2

Klappt nur mit Begleiter, dass Reiner als Nomen anerkannt wird, aber nicht als Vorname.

Grüße Dallun511


(Knorr) #3

Hallo! Das Problem ist, dass "Reiner" ein Vorname sein kann und eine fehlerhafte Großschreibung des Adjektivs "rein". Wenn wir nun eine Ausnahme für "Reiner" definieren, dann wird der Fehler ebenfalls nicht erkannt. Beides ist nicht schön. Ich weiß nicht, was hier die beste Lösung ist.


(Jeremy S.) #4

Mir würde jetzt nur sportan einfallen. Wenn "Begrüßung + Reiner" Dann "Vorname" Wenn nicht dann "Adjektiv"

Moin Reiner. Hallo Reiner. Hi Reiner.

Bei Aufzählungen.

Fabian, "Reiner", Lisa, Mia.
"Reiner" =Vorname

Feiner, "reiner", meiner Wein.
reiner = Adjektiv

Mit Begleiter:
Der "Reiner" Wein "Adjektiv.
Der Reiner trinkt "reinen" Wein.

Grüße Dallun511


(Knorr) #5

Ich habe jetzt Reiner als Vorname hinzugefügt. Die beschriebenen Fehler sollten jetzt nicht mehr auftreten.


(Jeremy S.) #6

Vielen Dank. Ich werde euch auf den laufenden halten.

Grüße Dallun511


(Bruno S) #7

Vielleicht liegt es auch daran, dass mehr Menschen 'Reiner' als Vorname wählen, die auch ihre Tochter Schantall und nicht Chantal nennen würden. :innocent: