Back to LanguageTool Homepage - Privacy - Imprint

[DE][Umgangssprache] „Versuch’s doch.“ = Fehlalarm


(Jeremy S.) #1

Moin liebes LanguageTool-Team

Versuch’s doch.“

Diese Regel ist hier absolut Fehl am Platz. „Versuch’s doch.“ bezieht sich auf “Versuch es”, was mit einem Apostroph geschrieben wird, um zu signalisieren, dass es hier kein Nomen, sondern ein Verb ist. Außerdem haben wir die normalen Gänzefüßchen, was bedeutet, dass es sich hier um die wörtliche Rede handelt. Ich kann die Regel verstehen, aber hier ist sie Fehl am Platz.

Grüße Dallun511


(Knorr) #2

behoben


(Jeremy S.) #3

Heute bist du wirklich fleißig, das ist wirklich lobenswert.

Grüße Dallun511