Back to LanguageTool Homepage - Privacy - Imprint

Deutsch ist verwirrend (3. - 4. Fall)

Könnte Bitte jemand sagen welche Version korrekt ist:
-) Du liebst nichts außer mir.
-) Du liebst nichts außer mich.

Ich wäre ja persönlich für letztere Möglichkeit, bin mir aber nicht sicher und weder languagetool.org noch Word erkennt einen Fehler.

Du liebst nichts anderes außer mir.
Du liebst nichts anderes außer mich.

Es ist in deinen Beispielen beides erlaubt, aber “außer mir” hört sich besser an und wird eher genutzt.

Nachzulesen im Duden: https://www.duden.de/rechtschreibung/auszer_Praeposition

Grüße Dallun511

Danke für die schnelle Hilfe!

Kein Problem.

Grüße Dallun511