Back to LanguageTool Homepage - Privacy - Imprint

[German] Some example sentences with not detected mistakes


(NurEineWahrheit) #1

Hallo zusammen,

ich würde gleich in Deutsch schreiben, da es ja wahrscheinlich eh nur die entsprechenden nativen Sprecher interessiert und so die Hin- und Herübersetzerei einfällt

Beim Kontrollieren einer Hausarbeit, habe ich eine ganze Menge Fehler gefunden, die Language Tool noch nicht gefunden hat. Die allgemein interessantesten habe ich hier mal aufgeführt. Da mir gerade selbst die Zeit (und das Know-How) fehlt, für alles neue Regeln anzulegen, würde ich die falschen Beispielsätze einfach mal hier abladen, in der Hoffnung, dass die irgendjemand nach und nach abarbeitet. Das ein oder andere versuche ich auch selbst beizutragen. Die Fehler habe ich fett markiert. Bei konkreten Nachfragen, helfe ich gern. Bitte vermerkt, wenn ihr für einen Fehler eine Regel entworfen habt.

Achja, ich bin kein Germanist, also durchaus fehlbar
Viele Grüße
NurEineWahrheit

  1. Hier bei wird sich auf den Lernbereich 4 bezogen.

  2. Einen weiteren Schüler konnte ich erst in der letzten Woche meines Praktikums kennen lernen.

  3. Zudem befand sich ein Schrank im Raum, in dem Duden und Deutschlehrbücher bereit standen.

  4. Argumentieren wird als ein zentraler Bestandteil des Unterrichts beschreiben.

  5. Mithilfe von vielen Beispielen und dem selbstständigen erstellen solcher Fragen, wurde in der Stunde davor die Unterscheidung gezeigt.

  6. Die Schüler sollte nicht überfordert werden.

  7. Das Feedback, welches sich die Schüler am Ende erteilten, bezog sich aus diesem Grund ebenfalls nur auf zwei Punkte.

  8. Sie setzen sich gern mit den Vor- und Nacheilen auseinander.

  9. Im anschließenden Vergleich im Plenum kann die Lehrperson erkennen, ob die Schüler das Lernziel erfüllen oder nicht und gegebenen falls gezielt bei einzelnen Schülern nachfragen.

  10. Eine von ihnen lies sich jedoch in meinen letzten Tagen des Praktikums kaum noch überzeugen.

  11. Auch die Texte, die im Deutschunterricht behandelt worden sind, reichten von lyrischen Texten über epische Kurztexte hinzu einem Roman.

  12. Aus diesem wurde sich dafür entschieden, sich auf das Thema der ersten Textbegegnung zu konzentrieren.

  13. Die erste Phase stellt in den Fokus, dass der Leser den Inhalt des Textes zu Kenntnis nehmen soll.

  14. Auch aktive beziehungsweise entdeckendes Lesen eignet sich, um mit einem Text zu arbeiten.

  15. Ingendahl gibt an, dass für das erste Textverständnis methodisch Formen zum Nacherzählen geeignete sind.

  16. Ich konnte in der Zeit gut beobachten, wer mit wem zusammen arbeitet und wer dies weniger macht.

  17. Genauso entscheidend war es, sie und ihre Probleme Ernst zu nehmen.

  18. Ich habe dann versucht, mich selbst einzuarbeiten und auch Literatur zu Rate gezogen. [Duden-Empfehlung]

  19. Da mein Mentor nur zwei neunte Klassen in Deutsch unterrichtete, ging ich zwei Tage bei anderen Deutschlehrerin mit.

  20. Interessante Fallbeispiele wurden erklärt und auch Unsicherheiten konnten aus dem Weg geschaffen werden.

  21. Ich fragte nach, welche Schwerpunkte ich setzen können.

  22. Ich kann Verstehen, dass selbstständiges Arbeiten bedeutend ist.


(Daniel Naber) #2

Danke für die Beispiele, ich habe sie auf https://github.com/languagetool-org/languagetool/issues/228 hinzugefügt.