Back to LanguageTool Homepage - Privacy - Imprint

Komma-Epfehlungen für Deutsch nach englischen Kommaregeln

Hallo zusammen,
in letzter Zeit erhalte ich immer wieder Empfehlungen für Kommas an Stellen, an denen keine hingehören. Meist erkenne ich dann, dass im Englischen ein Komma gesetzt würde, aber im Deutschen nicht. Ein Beispiel: Für den Satz

Abhängig vom Speicherformat variiert der Speicherbedarf.

erhalte ich vom Word-Add-in eine Komma-Empfehlung nach “Speicherformat”.
Muss ich da etwas an den Regeln ändern?
Vielen Dank für eure Antworten.

Danke für den Hinweis. Ich kann das mit diesem Satz aber noch nicht nachvollziehen. Passiert es vielleicht nur bei einer bestimmten Formatierung? Könntest du ein kleines Dokument teilen, bei dem das passiert?

Hallo Daniel, vielen Dank für deine Antwort. Ich habe einen Teil des Textes in ein neues Word-Dokument kopiert und das LT drüberlaufen lassen. Anbei ein Screenshot von der Empfehlung. Ich probiere, auch das Dokument zu teilen.
Danke!

Ich habe leider nicht verstanden, wie ich das Dokument teilen soll, aber hier ein neuer Screenshot von einer ähnlichen Empfehlung im gleichen Text:

Und hier noch ein Screenshot:

Leider bin ich als Benutzer noch zu neu, um mehrere Grafiken in einem Post hochzuladen :slight_smile:
Vielen Dank für die Hilfe!

Wenn das Hochladen hier nicht klappt, könntest du das Dokument an unseren Support (E-Mail siehe LanguageTool - Impressum) schicken und auf diesen Thread verweisen?

Ich habe das Dokument geschickt. Ich hoffe, es hilft weiter.
Vielen Dank!