Back to LanguageTool Homepage - Privacy - Imprint

[DE] Gesammelte Probleme (Dallun511)

Moin liebes LanguageTool-Team

Zuerst, ich mache immer noch eine Pause vom Forum. Aber leider haben sich sehr viele Probleme gesammelt, weswegen ich sie jetzt veröffentliche, bevor es zu viele werden.


Dallun, James und Nozomi hinterließen eine nasse Spur auf dem Fußboden, was auf deren nasse Kleidung zurückzufolgen war.
nasse/n Kleidung Beide Formen werden vom LanguageTool erlaubt.
@Jan_Schreiber, @Knorr Beide Formen erlaubt order nicht?


Nozomi sagte traurig: „Ich bin ein Mädchen und kein Junge hört auf ein Mädchen, das lieb und nett ist.“
Fehlalarm! Hier keine Form von lieben vor. Auslöser ist das Relativpronomen “das”.
Das Relativpronomen “welches” löst keinen Alarm aus.

Ein Mädchen, welches lieb ist.
Ein Mädchen, das lieb und nett ist.“
An diesem Beispiel leicht zu überprüfen.


Ryu sagte: „Ihr wird auch in die gleiche Klasse gehen und gemeinsam lernen, aber ganz wichtig. Ihr dürft nicht schneller, als 30 km/h rennen.“
Ryu sagte: „Wird ihr auch und jetzt höre bitte auf zu weinen.“
Wird ihr/ ihr wird ist keine legitime Form von werden


Lilith sagte ernst: „Sie sie dir an.“
Tippfehler, der nicht erkannt wird.


Ryu sagte: „Das Ziel, das du vernichten soll, bist du selbst.“
Falsche Verbform!


Lilith sagte: „Die Sommerferien in Goldcity haben erst angefangen und das heißt wir haben erstmal Zeit.“
Hier wird das Fehlen eines Kommas nicht bemängelt.


Ryu sagte: „Bereite dich auf die Schule vor, denn ihr beide wird die Schule besuchen.“
Ihr wird ist keine legitäme Form von werden


Dark Dallun griff nach dem Katana und zog es komplett raus, während Nozomi schon lässt losgelassen hatte.
Diese Verbkombination ist nicht zulässig.


James sagte: „Gute Frage, aber wir müssen in Krankenhaus.“


In diesem Therad habe ich euch auf dieses Problem aufmerksam gemacht.


Lilith drehte sich zu Dark Dallun um und fragte: „Warte! Wie heiß du?“
Du heißt muss es heißen.


Dark Dallun sagte düster: „Ich braucht mich nicht böse angucken.“
Verbform passt überhaupt nicht zum Personalpronommen.


Mit Glück morgen oder in nächster Tag.
in nächster Tag ist ein gravirender Grammatikfehler, geht aber durch.


Er soll niemandem in Weg stehen.
niemandem im Weg/Wege stehen ist immer der Dativ. Hier fehlt eine Regel.


Er setzte sich wieder zu Nozomi und sagte: „Auren lesen hat Vor- und Nachteile.“
Zwei Verben und keine Fehler gefunden.


Dallun sagte: „Eine negative Aura weiß daraufhin hin.“
Ich bezweifele, dass zweimal hin nötig ist. Was meint ihr? Neue Regel oder ausbau einer anderen Regeln?



Lilith sprang aus dem Krankenbett, ohne krank zu sein und ging zum Krankenbett von Nozomi.
@Jan_Schreiber Ich weiß nicht, ob diese Kombination zulässig ist oder nicht. Persönlich gesagt würde ich es getrennt schreiben. Die aktuelle Version gibt mit diesem Satz keinen Fehler an. Aber ich wollte fragen, ob du immer noch vor hast, dass die Regel mit dem Wörterbuch von Huspell zusammenarbeitet, damit Fehler wie imzudanken nicht entstehen, was in diesem Therad [DE] imzubedanken? angesprochen wurde.


Und zu guter Letzt: https://github.com/languagetool-org/languagetool/issues/1759
Ist schon bekannt, was dieses Problem gelöst ist? Es ist verdammt nervig, wenn sich keine Regeln mehr abschalten lassen. Ich möchte nicht darauf hingewiesen werden, dass das Datum falsch ist, denn das ist vollste Absicht . Das Gleiche gilt für “Ihre/ihre” oder Umgangssprache. Früher konnte ich jede Regel killen, die mich nervte oder die ich nicht brauche. Jetzt geht das nicht und das schon länger.

Sobald meine Pause abgeschlossen, würde ich gern wieder durchstarten, ohne dass das LanguageTool mich immer, immer und immer wieder daraufhinweist, dass das Datum falsch ist.


Zudem ist mir aufgefallen, dass die Beta-Versionen des LanguageTools kein Multitasking unterstürzen und Fehlermeldung geben, sobald man es versucht. siehe hier Das kam bei älteren Beta-Versionen vor, weswegen ich dieses Problem locker sehe. Ich wollte euch nur darauf hinweisen.


@dnaber Ich habe kleine Datei für das LanguageTool angelegt, von Wörter, die keinen Token besitzen, weswegen keine Grammatikanalyse möglich ist. Diese Datei werde ich Ende der Woche veröffentlichen, bevor ich in dem Urlaub fahre.

Akutell über 100 Wörter
Update!
Die Datei kann in diesem Therad heruntergeladen werden


Die Liste der verbotenen Wörter wird weiter von mir gepflegt, falls es euch interessiert und die Datei wird immer größer, denn ich möchte so viele Wörter wie auch nur möglich hinzufügen, damit ich und andere erstmal Ruhe haben. Ich habe bei den neuen Wörter darauf geachtet, dass es auch Wörter sind, die auch wirklich in Benutzung sind und nicht einfach mögliche Kombinationen ausprobiert, die einfach funktionieren, aber eigentlich nicht nötig sind


Die Einträge hier werden nach meinem Urlaub auf Github veröffentlichen, um zu gewährleisten, dass sie nicht vergessen werden.

Ich bedanke mich für die Entwicklung des LanguageTools, das mehr ist, als nur eine Grammatiküberprüfung. Es macht mir weiterhin Spaß, euch mit neuen Problem zu bombandieren, um die Entwicklung des LanguageTools zu fördern und damit anderen zu helfen. Waurm ich es bombandieren?, ist einfach. Aufgrund meiner textlastigen Romane (bin bei Band 2 angekommen) kommen sehr viele Probleme zusammen, womit ich euch fütterte, um die Entwicklung voranzutreiben. Meistens sind das sehr viele Beiträge auf einmal, womit ich euch bestimmt schon einige Male erschlagen habe. Ich weiß nicht, wie viele Regeln aufgrund meiner Fragen/Problemen/Fehlalarmen editiert oder erfunden wurden, um mir und anderen zu helfen. Ich weiß ehrlich nicht gesagt, wo das enden soll, aber bezweifele, dass es so schnell enden wird. Auch wenn erstmal Funkstille sein sollte, werde ich zurückkehren und wer weiß, vielleicht bombadiere ich euch mit sehr vielen neuen Probleme, die noch in den Sternen geschrieben und irgendwann hier geschrieben.

Schade, dass es nicht möglich ist, euch mithilfe von einer Paysafecard eine Spende zu überweisen, denn ich habe immer noch keine EC-Karte oder ähnliches.

Deswegen sage ich Danke und helfe, wo ich nur kann. Irgendwie muss man sich revanchieren.

Beste Grüße
Dallun511 Ferewo

UPDATE:
Jetzt auch bei Github!

1 Like

“nasse” ist hier richtig, “nassen” ist hier falsch.
“zurückzufolgen” hier müsste “zurückzuführen” vorgeschlagen werden

Gruß
acky

2 Likes