Back to LanguageTool Homepage - Privacy - Imprint

Großschreibung nach einem Pfeil -> wird fehlerhaft angezeigt?

Hallo,
ich benutze oft einen Pfeil für eine Folgerung im Text. Jedoch wird das erste Wort danach m.E. groß geschrieben, da es ein neuer Satz ist. Languagetool 4.8 (unter LO 6.4.3.2) moniert das ständig, was mich etwas irritiert (siehe Bild).
Könnte man das abändern?

vg Speedy-10

Könntest Du einen kleinen Beispiel-Text als .odt schicken, damit wir auch den Inhalt davor sehen?

Gerne, aber die e-mail kam zurück mit Fehler.
Hier im Forum ist .odt nicht erlaubt als Anhang?

Jetzt sollte es gehen, sonst bitte einfach nach .zip umbenennen.

Hier die Test-Datei.

Bekomme folg. Meldung:
Sorry, new users can not upload attachments.

Schick sie bitte per Mail an daniel.naber at languagetool.org

abgeschickt.

Probier es bitte mal mit dem aktuellen LT 5.0, da passiert das bei mir nicht.

Hier noch die Datei: test.odt (12.5 KB)

Hallo Daniel,
mit LT5.0 ist der Fehler weg.

VIEL WICHTIGER: Zeitgleich mit LT 5.0 scheint auch der Bug Doppelte Menu-Zeile unter Ubuntu 20.04, LO 6.4.3.2 nicht mehr vorhanden zu sein. Ich habe das mehrfach getestet (zuletzt geöffnete Datei), es gibt nun keine doppelten Menuzeilen mehr, was ich seit 1-2 Jahren als sehr störend empfand.
Bitte bei neuen Version darauf achten, dass das nicht wieder auftaucht.
(Einziger winziger Nachteil: beim Öffnen einer Datei braucht die “Piktogrammzeile von LibreOffice” ca. 1/2 s zum Aufbau, was vorher nicht war. Ist aber kein Probelm im Vgl zu den Mehrfachzeilen!)
Danke!!!